▷ Deutsche Börse startet Seminarreihe zu Börsenwissen


{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

Handelssaal Deutsche Börse. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/31512 / Използването на тази снимка е безплатен за редакторски цели. Моля, цитирайте източника: "obs/Deutsche Börse AG"
Handelssaal Deutsche Börse. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/31512 / Използването на тази снимка е безплатен за редакторски цели. Моля, цитирайте източника: “obs/Deutsche Börse AG

Франкфурт на Майн (OTS)Basis- und AufbauseminareIhr Weg zur Börsefinden von September bis Dezember 2018 in Eschborn statt

Die Deutsche Börse veranstaltet über ihre Capital Markets Academy ab 10. September wieder Abendseminare für Privatanleger in der Unternehmenszentrale in Eschborn. Angeboten werden Basisseminare für Einsteiger sowie sieben Aufbauseminare.

An den meisten Deutschen geht die langfristig positive Wertentwicklung von Aktien vorüber, weil sie weiterhin im aktuellen Niedrigzinsumfeld auf Spareinlagen setzen”, sagt Ulf Mayer, Leiter der Capital Markets Academy. “Die Angst vor der Börse liegt vor allem darin begründet, dass sich die breite Öffentlichkeit nicht ausreichend mit dem Thema beschäftigt. Mit der zunehmenden Relevanz der privaten Altersvorsorge sollte sich aber jeder hierzu Wissen aneignen. Unsere Seminarreihe und unser Online-Portal zeigen Einsteigern und Anlegern mit ersten Erfahrungen, wie sie mit Chancen und Risiken umgehen, um informierte Entscheidungen bei der eigenen Geldanlage zu treffen.

Die Basisseminare beinhalten die ThemenBörsenwissen kompakt”, “Handelbare Produkte”, “Finanznachrichten verstehen”, “Gewinnen zwischen Euphorie und Angst”, “Anlagestrategien” и “Asset Allocation”. Die Aufbauseminare drehen sich um verschiedene Wertpapierarten wie Optionsscheine, Zertifikate und ETFs, die Wertpapieranalyse und die praxisnahe Einschätzung von Handelssignalen. Alle Seminare finden an Werktagen jeweils von 17.00 Uhr bis 21.30 Uhr statt.

Börsenwissen können Interessierte aber auch online abrufen: Mit der PlattformDigitales Lernenhat die Deutsche Börse ein Portal geschaffen, das Anlegern unabhängig von Ort und Zeit kostenlos Informationen rund um die Themen Kapitalmarkt und Börse näherbringt.

Das Portal besteht aus drei Bereichen: animierte Erklärfilme für Einsteiger, Video-Vorlesungen mit Börsenexperten und umfangreiche Online-Lehrgänge zu den an der Börse gehandelten Wertpapieren. Wer bei den Lernvideos gut aufgepasst hat, kann sein Wissen anschließend beim QuizVom Sparer zum Aktionärunter Beweis stellen und an einer Verlosung teilnehmen. Zu gewinnen gibt es Führungen auf dem Parkett der Frankfurter Wertpapierbörse sowie die Teilnahme an einem Seminarblock aus der ReiheIhr Weg zur Börse”.

Weitere Informationen zu den Seminaren sind unter www.deutsche-boerse.com/seminare zu finden. Das Online-PortalDigitales Lernenist unter www.deutsche-boerse.com/digitales-lernen zu erreichen.

Über die Capital Markets Academy

Die Capital Markets Academy bündelt sämtliche Trainingsaktivitäten der Gruppe Deutsche Börse. Das Angebot reicht von Abendveranstaltungen für Privatanleger und semiprofessionelle Anleger bis hin zu Fachseminaren, Zertifikatslehrgängen und Online-Systemschulungen für Intermediäre, Händler, Back Office-Mitarbeiter und weitere Beteiligte aus dem Börsenumfeld. Dabei arbeitet die Capital Markets Academy auch mit deutschen und internationalen Weiterbildungseinrichtungen und Kooperationspartnern zusammen. Die Capital Markets Academy sorgt außerdem im behördlichen Auftrag für die Weiterentwicklung und Abnahme der Händlerprüfungen für die öffentlich-rechtlichen Anstalten Frankfurter Wertpapierbörse und Eurex Deutschland.

Ansprechpartner für die Medien:

Carola Dürer
Тел. +49-(0) 69-2 11-1 47 39
media-relations@deutsche-boerse.com

Оригинална-Content фон: Deutsche Börse AG, новини, предадена от момента



Тази новина идва от нашата партньорска мрежа : https://www.presseportal.de/pm/31512/4033101

Оригиналното съдържание, предадена от PR Newswire
оригиналното изображение любезното съдействие на presseportal.de