David Hasselhoffs Baywatch-Jacke bringt über 3.000 Euro für den guten Zweck / Eine Bieterin aus Schleswig-Holstein sicherte sich die Rarität bei einer Charity-Auktion


Baden-Baden (ots) – Mit dem stolzen Erlös von 3.125 Euro endete am Montagabend die Versteigerung einer von David Hasselhoff persönlich signierten Baywatch-Jacke bei United Charity, Europas größtem Charity-Auktionsportal. Noch am Morgen stand die Rarität für Baywatch-Fans bei knapp 600 Euro, doch am Nachmittag kam es zu einem spannenden Bieterwettstreit unter www.unitedcharity.de, bei dem am Ende eine Bieterin aus Schleswig-Holstein den Zuschlag bekam.

Die Auktionsgewinnerin darf sich nun darüber freuen, bald ein Stück TV-Geschichte zu besitzen und gleichzeitig einen guten Zweck unterstützen zu können: United Charity leitet den Erlös ohne Abzug an das Kinderhilfswerk terre des hommes weiter, um damit ein Familienhilfeprojekt in Kambodscha zu unterstützen.

United Charity ist Europas größtes Charity-Auktionsportal und versteigert einmalige Erlebnisse und Geschenke sowie Treffen mit Prominenten für Kinder in Not. Das Internet-Bietverfahren von United Charity ermöglicht es Menschen weltweit, orts- und zeitunabhängig mitzusteigern. Die United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH wurde von Dagmar und Karlheinz Kögel 2009 ins Leben gerufen. Seitdem wurden mehr als 7,3 Millionen Euro erzielt. Die Auktionserlöse fließen zu 100 Prozent in Projekte und Einrichtungen, die bedürftige Kinder unterstützen.

Pressekontakt:

United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH
Augustaplatz 8
76530 Baden-Baden

Tel.: 07221 366 8701
Fax: 07221 366 8709
Mail: Aline.Tittelbach@unitedcharity.de

Original-Content von: United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH, übermittelt durch news aktuell



Diese News stammen aus unserem Partnernetzwerk : https://www.presseportal.de/pm/78160/3889746

Original-Content übermittelt durch news aktuell
Originalbild mit freundlicher Genehmigung von presseportal.de