25 Prominente Persönlichkeiten für die deutschlandweite Kampagne: “Motivation durch Werte


Landshut (ots) – “Es fehlt einfach eine Säule im BGM in Deutschland”, so die Worte von Claus Moldenhauer, Vorstand Deutsche Rentenversicherung (Bund). Die Themen gesunde ArbeitnehmerInnen, Gesunderhaltung und Mitarbeiterbindung sind heute entscheidende Erfolgsfaktoren für Unternehmen und den Wirtschaftsstandort Deutschland. Prävention wird dabei immer wichtiger. Es stellt sich nun jedoch in 2018 die entscheidende Frage, warum die von den gesetzlichen Krankenkassen zur Verfügung gestellten Fördertöpfe entweder aufgrund fehlender Fördermöglichkeiten, oder womöglich aufgrund der schlechten Durchdringung in den Unternehmen nicht genutzt werden? “Beides!” so Bernhard Schindler, Vorsitzender der KampagneMotivation durch Werte”. “90 % der ArbeitnehmerInnen werden durch klassische Angebote nicht oder nicht mehr erreicht. Und die restlichen 10% sind Besserverdiener oder betreiben mit Personaltrainer bereits die erforderlichen Entspannungsübungen bzw. Trainingseinheiten,” so Schindler weiter.

Daher muss ein Umdenken geschehen! na “Persönlichkeitsbildungmuss künftig in allen Firmen innerhalb der betrieblichen Gesundheitsförderung stattfinden. “Ohne gesunde Persönlichkeiten geht es nicht mehrso Claus Moldenhauer warnend.

Um die staatlich unterstützenden Maßnahmen der Krankenkassen sowie Möglichkeiten eigenverantwortlicher digitaler Gesundheitsförderung bekannter zu machen, ist jetzt erstmals eine deutschlandweite KampagneMotivation durch Werteentstanden.

Der Startschuss zum Projekt fiel im Februar 2018 in München. Zum Auftakt trafen sich Prof. Dr. Volker Nürnberg, “BGM PapstLehrstuhl an der TU München, Claus Moldenhauer, Vorstand der Deutschen Rentenversicherung (Bund), Dr. Stefan Kottmair, Autor und BGM Fachexperte, Europas Gedächtnistrainer Nr. 1 Markus Hofmann, Prof. Dr. Thomas Schwartz, Priester, Bestsellerautor und Professor für Wirtschaftsethik an der Universität Eichstätt, Georg Schmid, Staatssekretär a.D. mit dem Initiator und Vorsitzenden der Kampagne Bernhard Schindler zum RoundTable.

Prominente Paten sind u.a.: Markus Hofmann, Dr. Marco von Münchhausen, Paul Johannes Baumgartner, Monika Matschnig, Sabine Altena, Ulrike Aichhorn, Christián Gálvez, Dr. Roman Szeliga, Slatco Sterzenbach, Lutz Herkenrath, Thilo Baum, Leif Ahrens, Jörg Löhr, Josua Kohberg, Jon Christoph Berndt, Siegfried Haider, Zach Davis und Michael Rossié. Am 25.4. auf derCorparate Health Convention CHC in Stuttgarterstmals mit dabei der Starkoch Johann Lafer. Für die prominenten Paten hat das Thema Mitarbeitermotivation und Gesundheit gerade vor dem Hintergrund des demografischen Wandels einen immer höheren Stellenwert.

Ziel der großangelegten Kampagne ist, endlich Bewusstsein zur Gesunderhaltung der ArbeitnehmerInnen bei den Arbeitgebern zu schärfen und konkret täglich kleine Maßnahmen zu implementieren und fortwährend nachhaltig mit allen ArbeitnehmerInnen zu Leben”, sagt der Vorsitzende der Kampagne Bernhard Schindler und fügte klartextlich hinzu: “Einfach mal ein Obstkorb an der Theke oder eine Mittagspause mit Yoga ist noch keine Motivation für die Gesundheit etwas zu tun.

Marco von Münchhausen stellt klar: “Wir müssen es schaffen, dass 90% der ArbeitnehmerInnen künftig mit einer nachhaltigen Gesundheitsförderung über ihren inneren Schweinehund springen und durch den Arbeigeber täglich motiviert für ihre Gesundheit einstehen.

Unser Bündnis eröffnet Betrieben Spielräume, um in die Gesundheit der MitarbeiterInnen effektiv mit Förderung der gesetzlichen Krankenkassen zu investieren”, ergänzt Prof. Nürnberg. “Motivation durch Wertemacht auf unterstützende, nachhaltige Prävention aufmerksam und zeigt gleichzeitig digitale Möglichkeiten eigenverantwortliche Gesundheitsförderung aufzubauen. Mit Profession Fit, Deutschlands Gesundheitscommunity Nr. 1 wird dies eindrucksvoll bewiesen. Der Inhaberfamilie ist es erstklassig gelungen, eine digitale betriebliche Gesundheitsförderung förderfähig für Krankenkassen zu entwickeln, welche täglich dort beginnt, wo leere Präventionskursangebote oder vielversprechende Apps enden.

Aktuell ist die KampagneMotivation durch Wertebis zum Jahr 2020 angelegt. Alle Kamagnenteilnehmer und mittlerweile auch Institutionen wie z.B. na “HäRa Verbandmit Präsident Hans-Peter Häberle und seinen über 650 Mitgliedsunternehmen der Transport- und Logistikbranche, sind sich einig, dass eine längerfristige Partnerschaft sinnvoll ist und werden dazu auch noch weitere prominente Persönlichkeiten begrüßen.

Darüber hinaus präsentiert die Kampagne erstmals am 15. Mai dieMunich Health Conference 2018im Kloster Fürstenfeldbruck, zu der 600 geladene Ehrengäste, Politiker, Wissenschaftler und Unternehmer ein gemeinsames Positionspapier verabschieden werden.

Press kọntaktị:

Rebecca Rippstain
Tel: 0871 / 660081-13
rebecca.rippstain@motivation-durch-werte.de

Original-Content von: Profession Fit BGF GmbH, ozi-ebute site ná site na ugbu a



A na ozi ọma na-abịa site na anyị na onye òtù ọlụlụ na netwọk : https://www.presseportal.de/pm/129575/3866747

Original content ebute site ná site PR Newswire
mbụ image site n'ikike nke presseportal.de