Schlupfloch: Cum-Ex-Geschäfte kosteten Steuerzahler mehr als 55 Milliarden Euro



Der organisierte Griff in die Steuerkasse mithilfe der sogenanntenCum-Ex”-Geschäfte reichte viel weiter als bisher angenommen. Denn auch in anderen Ländern haben Banker die gesetzlichen Schlupflöcher genutzt.



Warta iki asalé saka jaringan partner kita : http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/cum-ex-geschaefte-kosteten-steuerzahler-mehr-als-55-milliarden-euro-a-1233860.html#ref=rss

original image mit freundlicher Genehmigung von Spiegel.de