Mysteriöser Todesfall: Russischer Geschäftsmann wurde laut Londoner Polizei ermordet



Man fand den 68-jährigen Nikolai Gluschkow tot in seinem Haus in London. Der Exilant, Geschäftspartner eines Putin-Widersachers, wurde ermordet, durchDruckausübung auf das Genick”.



Diese News stammen aus unserem Partnernetzwerk : http://www.spiegel.de/panorama/justiz/london-nikolai-gluschkow-wurde-laut-polizei-ermordet-a-1198558.html#ref=rss

Originalbild mit freundlicher Genehmigung von Spiegel.de