Neues Schulfach in Sachsen: Jüdischer Religionsunterricht soll Vorurteile abbauen



Ab Herbst können sächsische Schüler das Fach jüdische Religion belegen. Die ersten Grundschulen führen den Unterricht nach den Sommerferien ein.



Diese News stammen aus unserem Partnernetzwerk : https://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/sachsen-juedischer-religionsunterricht-neu-in-schulen-a-1263325.html#ref=rss

Originalbild mit freundlicher Genehmigung von Spiegel.de