▷ Prominente Oldtimer-Fans: Nico Rosberg, Grafite, Joachim Llambi und Katarina Witt …


20.08.2019 – 13:09

AUTO BILD KLASSIK

Hamburg (ots)

Ebenfalls am Start: Moderator und Autofreak Sidney Hoffmann, Le Mans-Sieger Hans-Joachim „Strietzel“ Stuck, DTM-Gewinnerin Ellen Lohr und der ehemalige Rennfahrer Prinz „Poldi“ Leopold von Bayern / Old- und Youngtimer Rallye von AUTO BILD KLASSIK fährt vom 29. bis zum 31. August 2019 durch Norddeutschland / Die Route: Berlin, Müritz, Wolfsburg und Hamburg

Viel Prominenz bei der 12. Hamburg-Berlin-Klassik Rallye von AUTO BILD KLASSIK: Wenn Norddeutschlands schönste Rallye für Oldtimer und Youngtimer vom 29. bis 31. August mit rund 180 Fahrzeugen von Berlin nach Hamburg unterwegs ist, werden viele der außergewöhnlichen Autoklassiker von bekannten Stars aus Film, Fernsehen und Sport gesteuert. Mit dabei sind Ex-Formel1-Weltmeister Nico Rosberg, der brasilianische Fußball-Star Grafite, Olympiasiegerin Katarina Witt sowie Let’s Dance-Juror Joachim Llambi. Außerdem starten Moderator Sidney Hoffmann, Le Mans-Sieger Hans Joachim „Strietzel“ Stuck, DTM-Gewinnerin Ellen Lohr und Prinz „Poldi“ Leopold von Bayern.

Wer die Stars bei ihrer Fahrt durch Norddeutschland als Zuschauer verfolgen will, sollte auf folgende Fahrzeuge und Startnummern achten: Let’s Dance-Juror Joachim Llambi startet am Berliner Olympiastadion mit der Startnummer 30 in einem SKODA Felicia. Olympiasiegerin Katarina Witt ist Beifahrerin im BMW 328 mit der Startnummer 5. Ein Startplatz weiter, auf der 6 und ebenfalls im 328er BMW, ist Prinz „Poldi“ zu sehen. Le Mans-Sieger Hans-Joachim „Strietzel“ Stuck ist im Porsche 911 Carrera Clubsport mit von der Partie. Die einzige weibliche DTM-Siegerin Ellen Lohr fährt einen Mercedes 230 SL und startet auf der 101. Ex-Formel1-Weltmeister Nico Rosberg übernimmt am Samstag beim Team HOT WHEELS den Fahrerplatz von Sidney Hoffmann in einer Corvette und fährt auf Startnummer 23 die finale Etappe.

Abdruck mit Quellenangabe „AUTO BILD KLASSIK“ honorarfrei

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.hamburg-berlin-klassik.de

Über die Rallye Hamburg-Berlin-Klassik:

Seit 2008 veranstaltet AUTO BILD KLASSIK – das Magazin für Oldtimer und Youngtimer – jedes Jahr die Rallye Hamburg-Berlin-Klassik. Die Fahrer der 180 Oldtimer und Youngtimer bestreiten dabei eine jährlich variierende Strecke von Hamburg nach Berlin. Wichtig ist AUTO BILD KLASSIK als Veranstalter eine größtmögliche Vielfalt von Marken und Modellen, Baujahren und Preisklassen. Bei den teilnehmenden Privatfahrern, Entscheidern aus der Automobilbranche und Prominenten stehen sowohl Spaß als auch das emotionale Erlebnis im Vordergrund. Die Gleichmäßigkeits- und Zuverlässigkeitsrallye ist geprägt von einer landschaftlich reizvollen Streckenführung, spannenden Wertungsprüfungen und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm.

Pressekontakt:

Ihre Fragen beantwortet:
Philipp Krüger
John Warning Corporate Communications GmbH
Telefon: (040) 533 088 78
E-Mail: p.krueger@johnwarning.de

Original-Content von: AUTO BILD KLASSIK, übermittelt durch news aktuell



Diese News stammen aus unserem Partnernetzwerk : https://www.presseportal.de/pm/126437/4353365

Original-Content übermittelt durch news aktuell
Originalbild mit freundlicher Genehmigung von presseportal.de