Nach Trumps Drohungen: Migranten verschanzen sich – doch Razzien fallen aus



Von 2000 Einwanderer-Familien als Ziel war im Vorfeld gemunkelt worden – aber zu den befürchteten Großaktionen gegen Migranten kommt es in den USA offenbar nicht. Kritik an Präsident Trump gibt es trotzdem.



Diese News stammen aus unserem Partnernetzwerk : https://www.spiegel.de/politik/ausland/usa-trumps-razzien-gegen-migranten-fallen-aus-a-1277295.html#ref=rss

Originalbild mit freundlicher Genehmigung von Spiegel.de